Corporate Image – Das Sesselwerk

"Das Sesselwerk" plant eine crossmediale Kampagne zur Differenzierung der Firma von regionalen Möbelhäusern und Mitnahmemärkten. Das Alleinstellungsmerkmal liegt in der Spezialisierung auf hochwertige und moderne Sessel und Polstergarnituren. Bewusst wird deshalb auf den Verkauf anderer Möbelstücke verzichtet, um sich ganz als Fachgeschäft zu positionieren.
Mit der crossmedialen Kampagne soll dieses Alleinstellungsmerkmal kommuniziert und etabliert werden. Das moderne Grün des Logos bildet die farbliche Grundlage für das einheitliche Erscheinungsbild und soll den Wiedererkennungswert steigern. Dabei liegt der Focus immer auf die Darstellung qualitativ hochwertige Sessel, die bequem anmuten und den Betrachter dazu einladen, es sich bequem zu machen.
Neben den klassischen Print- und Onlineanzeigen wird auch Dialogmarketing per Couponkarte betrieben. Das soll den Kunden neugierig machen auf die aktuelle Ausstellung in den Geschäftsräumen. Auch hier wird die Kampagne über die großen Displays an den Wänden fortgeführt. Draußen auf dem Parkplatz stehen die Firmenfahrzeuge, frisch beklebt in den Farben des Corporate Design. Und um die Kampagne abzurunden, bekommt das Sesselwerk am Ende noch eine professionelle Geschäftsausausstattung, bestehend aus Visitenkarten, Briefbogen, Schreibblöcken, etc.). So vorbereitet, hat das Konzept gute Aussichten auf Erfolg!

Zurück