Personalentwicklungskonzepte für Unternehmen

Projektdokumentation mit Coaching-Unterlagen: Vielfältige, komplexe Informationen zu benutzerfreundlichen Übersichten bündeln – das ist eine Aufgabenstellung, die für jede Kundensituation eine individuelle Lösung erfordert. Für das Projekt „peperment“, das von der Bildungsvilla des Technologiezentrums GmbH Siegen, einer Unternehmensberatung, sowie dem Berufsfortbildungswerk des DGB gemeinsam umgesetzt wird, galt es, ergänzend zu den allgemeinen Informationen, einzelne Bereiche für besondere Zielgruppen zu gestalten.

Die Gestaltung begann mit der Idee und Umsetzung der Wortmarke „peperment“ als pfiffige Abkürzung von „Personalentwicklung per Mentoring". Diese gibt die umfassende und differenzierte Projektumschreibung kurz, prägnant und markant wieder.

Für die Zielgruppe der berufstätigen Frauen zwischen 25 und 50 Jahren bzw. der Existenzgründerinnen und Wiedereinsteigerinnen wurde die Gestaltung an symbolische Aussagen von Entfaltung und Entwicklung angelegt. Das Hauptaugenmerk bei den vielfältigen Informationen, die textlich aufgearbeitet und mit Slogans ergänzt wurden, lag bei einer übersichtlichen grafischen Darstellung, die eine schnelle Orientierung innerhalb des Angebotsspektrums ermöglicht.

 

Zurück