Maskottchen als positiver Imagetransfer

Werbefiguren sind seit vielen Jahre schon ein unverzichtbarer Werbeträger im Marketing. Die Firma Klein Reinigungstechnik mit ihrem Stammsitz in Siegen beauftragte die Werbeagentur De Knuydt mit der Illustration einer Sympathiefigur. Die Aufgabe, die Produktgruppen und Leistungen optisch wiederzuspiegeln und zu gliedern, lösten die Grafiker mittels eines Imageträgers. Dabei sollten die neuen Werbefiguren die Zielgruppe emotional einfangen und mit den verschiedenen Charakteren wiederspiegeln. Die neue Werbefigur sollte sich auch in die Unternehmenskommunikation wiederfinden und sich dort eingliedern. Printmedien, Internet, Werbetechnik und Promotionsaktionen werden von nun an durch diese Comic-Figuren bereichert. Dem Betrachter bleibt ein positiv bleibender Eindruck.

Zurück