Sesselwerk Beilage

Verkaufsförderung mit auffälligen Beilagen

Marketing mittels Prospekten, Mailings und Beilagen, hat in vielen Fällen einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Das Sesselwerk, der Spezialist für Sitzgarnituren, Polstermöbel und Sessel, beauftragte die Werbeagentur De Knuydt mit der kompletten Umsetzung einer Zeitungsbeilage. Neben Fotoproduktion, Preisfindung und Layout, stand die Agentur auch beratend zur Seite. Beispielsweise bei der Frage, mit welchen Auflagen, in welchem Medium geworben werden sollte. Es galt, die aktuelle Ausstellung abzuverkaufen, um Platz für eine neue Kollektion zu schaffen. Wenn es um Abverkauf geht, sollte man die Sprache seiner Kunden verstehen und zielgruppenspezifisch vorgehen. "Schön" allein reicht nicht mehr. Die Lösung unserer Gedanken war ein auffälliger, großformatiger Promoflyer, als Beilage in der auflagenstärksten Zeitung der Region. Durch die hochwertige Gestaltung ist es gelungen, unter der Vielzahl der Beilagen, eine hohe Aufmerksamkeit zu erreichen und so den Grundstein für den aktiven Verkauf zu legen.

Zurück